Startseite

Alles was Sie wollen

von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière Première am 20. Januar 2024 in Sissach

Alles was Sie wollen

Das Stück


Lucie ist 35 und bereits eine sehr erfolgreiche Autorin, doch nun hat sie eine Schreibblockade. Bisher lieferte ihr missglücktes Privatleben den Stoff für ihre Stücke. Jetzt ist sie glücklich verheiratet und jegliche Inspiration zum Schreiben fehlt; das Papier bleibt kläglich weiß. Wenn irgendjemand sie doch nur ein bisschen unglücklich machen könnte …

Mehr…


Am Schluss treffen sich Lucie und Thomas. Was jetzt folgt, ist eine der schönsten Szenen, die ich je auf der Theaterbühne gesehen habe.

Hans Stelzer

Theaterkritiker - 5. Februar 2024

termine

Spielplan



Mrz
1
Alles was Sie wollen
Theater Palazzo, Liestal
20:00
Mrz
2
Alles was Sie wollen
Theater Palazzo, Liestal
20:00
Mrz
8
Alles was Sie wollen
Zytglogge Theater, Bern
20:00
Mrz
9
Alles was Sie wollen
Zytglogge Theater, Bern
20:00
Mrz
23
Alles was Sie wollen
kultSCHÜÜR, Laufenburg
20:00
Jun
21
Alles was Sie wollen
Theatermühle, Arisdorf
20:15
Jun
22
Alles was Sie wollen
Theatermühle, Arisdorf
20:15

über uns

teatro mobile


… ist eine kleinformation der theatermühle arisdorf.


… ist seit 2015 im rampenlicht.


… spielt unterwegs auf kleinbühnen.


… ist theater verrückt.


teatro mobile

Die Menschen


teatro mobile ist ein dramatischer Organismus aus Jürg Matt (Regie, Management), Annelies Steiner (Souffleuse), Michael Laubscher, Floriane Schmid und Sarah Thommen (alle Schauspiel). Die guten alten Zeiten: Madeleine Mangold (Souffleuse), Claudio Gloor und Marcel Gloor (beide Schauspiel).


produktionen

Der Weg bis Heute


Melden Sie sich für den Newsletter an und bleiben Sie aktuell!